Sirion Liaison @ Kapitel Bollwerk

September 16, 2017

 

Benny Grauer...noch nie gehört? Nun das könnte daran liegen, dass der Tausendsassa viel zu beschäftigt ist, auf sozialen Medien mit  Omnipräsenz zu glänzen.
Nebst Bookingagency, Label und eigenen Veröffentlichungen legt der umtriebige Berliner nebenbei auch noch rund um den Globus auf.
Dass der Mann genau weiss was wer tut, kann mit seiner Umschreibung einer optimalen musikalischen Nacht nicht treffender gesagt werden:
"Das Warm-up dient als Starter und Entrée, die Hauptzeit ähnelt dem Hauptgericht und in den frühen Morgenstunden sollten im Magen kribbeln wie die unglaublichste Crème Brûlée. Jedes Set braucht seine eigenen Highlights - aber du musst aufpassen: Niemand verdaut ein Rib Eye Steak als Starter."

Grund genug also Benny Grauer zusammen mit den Sirion Jungs das Menu des Abends zu gestalten.


https://soundcloud.com/bennygrauer